Nun ist es also soweit, der Schnee kommt.

Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie sicher durch das Schneetreiben kommen.

 

Unterwegs mit einem Fahrzeug:

  • Verfolgen Sie den Wetterbericht. Ab etwa 0 Grad kann es extrem gefährlich werden
  • Denken Sie daran, auch der beste Winterreifen kann bei Glatteis wegrutschen
  • Halten Sie ausreichend Abstand zum Vordermann
  • Befreien Sie Ihr Auto vor Fahrtantritt unbedingt von Schnee und Eis! Besonders gefährlich können herunterfallende Eisplatten von Lastwagen sein
  • Kommt es zum Stau: Bilden Sie eine Rettungsgasse!!
  • Fahren Sie mit ausreichend Reifenprofil. Fahren Sie nur, wenn Sie sich die Situation selbst zutrauen
  • Führen Sie, wenn möglich, im Winter stets eine Decke, Handschuhe und eine Mütze mit. Im Falle einer Straßenvollsperrung kann es sein, dass Sie längere Zeit im Auto ausharren müssen

 

Unterwegs zu Fuß:

  • Achten Sie auf die Bodenverhältnisse. Ab 0 Grad kann es auch für Fußgänger zur Rutschpartie werden
  • Achten Sie auf überstehende Dächer. Eine Dachlawine kann gefährlich sein
  • Ist der Schnee nass und dadurch besonders schwer können Äste brechen oder sogar Bäume umstürzen

 

Kommen Sie gut durch den Winter! Wir sind auch in den weißen und kalten Monaten für Sie und Ihre Sicherheit im Einsatz!

Kontaktiere uns

Nimm gerne Kontakt zu uns auf, oder komm bei einer unserer Monatsübungen am Gerätehaus vorbei. Mit dem Absenden akzeptierst du unsere Datenschutzbestimmungen.

Nicht lesbar? Neuer Text captcha txt